Burg Katz

Burg Katz - Bild Nr. 201306221393
Burg Katz – Bild Nr. 201306221393

St. Goarshausen – Burg Katz wurde Ende des 14. Jahrhunderts von Graf Johann III. von Katzenelnbogen erbaut. Die Trutzburg, die zunächst Neu-Katzenelnbogen genannt wurde, erhielt Anfang des 15. Jahrhundert im Volksmund “Burg Katz” genannt. Dies gefiel ebenfalls dem Grafen und so nannte er die Burg in Folge auch selber so, und die stromabwärts benachbarte ‘Burg Thurnberg’ nannte er scherzhaft die ‘Maus’, was sich wiederum auch im Volksmund durchsetzte und so haben wir heute im Mittelrheintal eine ‘Burg Katz’ und eine ‘Burg Maus’.

Burg Katz steht als Hangburg oberhalb der rechtsrheinischen Stadt St. Goarshausen, gegenüber von St. Goar, in Sichtweite zum Loreleyfelsen, zur Ruine Rheinfels und zur Burg Maus. Wenn man so will, erreicht an dieser Stelle die Rheinromantik ihren Höhepunkt. Die Burg ist nach einer langen wechselvollen Geschichte heute in japanischem Privatbesitz und kann leider nicht besichtigt werden.

2 Kommentare

    1. Danke Helmut,
      als ich diese Wolke hinter der Burg vom Auto aus sah, und dazu noch das perfekte Licht, musste ich schnell ein Parkplatz suchen um die Burg mal wieder zu fotografieren. So etwas bekomme ich schließlich nicht täglich vor die Linse. 🙂

      LG, Georg

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte Aufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.